Werkzeuge mit Anschweißstück

Verschraubungen sind heutzutage so komplex, dass man Prozesse zusammenfassen muss. Gegenhalten und gleichzeitiges Drehmomentanziehen ist eine immer häufiger vorkommende Aufgabenstellung.

Da bei modernen Industrieprodukten beim Endkunden eine makellose Oberfläche Pflicht ist, wird bei jedem Eindrückwerkzeug auf eine Oberflächenschonung geachtet. Mit diesem Anpresswerkzeug mit Filzkontaktfläche können selbst hochempfindliche Zierelemente angepresst werden.

Oberflächen können empfindlich sein. Flüssig-PVC bildet eine weiche, nachgebende Beschichtung, die auch harte Stöße verzeiht.